Sap Vertragskonto anzeigen transaktion

Oft kann eine Situation jedoch nur anhand der chronologischen Sicht der verschiedenen Geschäftsvorfälle geklärt werden. Eine solche chronologische Übersicht über alle Geschäftsvorfälle war bisher nicht verfügbar. Der Vertragspartner zahlt jedoch, wenn Sie eine falsche Referenz angeben, so dass die Zahlung an einen anderen Vertragspartner gutgeschrieben wird. Doppelklicken Sie, um zur Dokumentanzeige zu navigieren. Unabhängig vom Vorzeichen der Transaktion werden alle Beträge als positiv ausgewiesen. Das System zeichnet Geschäftsvorfälle mit Bezug auf einen Vertragspartner oder ein Vertragskonto in verschiedenen Tabellen auf und zeigt die Informationen in verschiedenen Historien an. Dazu gehören z.B. Buchungen aller Art, Stammdatenänderungen und Korrespondenzen, die an den Vertragspartner gesendet werden. Beispiel für die Reihenfolge der Geschäftsvorfälle für einen Vertragspartner Hier sehen Sie alle SAP-Transaktionscodes und die aufgerufenen Berichte inklusive einer kurzen Kopfbeschreibung. Wenn der Ausnahmegrund auf einzelner Artikelebene erfasst wird (z. B. Artikel wird für die Zahlung gesperrt), wird auch die Belegnummer mit erfasst.

Doppelklicken Sie, um zur Dokumentanzeige zu navigieren. Wenn der Ausnahmegrund auf Vertragskontoebene liegt (z. B. kontogesperrt für die Zahlung), navigiert das System zur Anzeige des Vertragskontos. Manchmal suchen Sie nach Transaktionen “rund um Ihre derzeit bekannten Transaktionen”. Hier haben Sie die (fast) vollständige Liste der SAP-Transaktionen (ca. 16000+) nach Transaktionscode sortiert. So können Sie zu Ihrer Transaktion navigieren und schauen, was interessant Sie finden können “neben” dies. Geben Sie ihm einfach eine Chance :-))) Die aufgezeichneten Transaktionen werden in absteigender Reihenfolge nach Erstellungsdatum sortiert.

Sie können das Layout nach Bedarf anpassen und als Varianten speichern. Doppelklicken Sie, um zu detaillierteren Informationen zu navigieren. Sie können nun die Reihenfolge der Geschäftsvorfälle für den Vertragspartner aufzeichnen. Das System zeichnet jede einzelne Geschäftstransaktion auf, die genau einen Eintrag in einer neuen Datenbanktabelle enthält. Die erfassten Geschäftstransaktionen stehen zur Analyse zur Verfügung und werden auf der Registerkarte Geschäftstransaktionen angezeigt. Jede zweifelhafte Ein- oder Abbuchung von Buchungen an den Vertragspartner kann erfasst werden. Darüber hinaus protokolliert das System den Anpassungsgrund, der beschreibt, warum eine Forderung als zweifelhaft eingestuft wird.